Workshop Geigenbau Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen
   
Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen | Workshops
Das Abstimmen von Steg, Stimme und Bassbalken
   
Veranstalter: Festival Mitte Europa | Bayern - Böhmen - Sachsen
Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen (Westsächsische Hochschule Zwickau)
   
Leitung: Geigenbaumeisterin Ingeborg Behnke (Berlin)
   
Ort: Fachhochschule Markneukirchen
Adorfer Str. 38
D-08258 Markneukirchen
   
Zeit 14. – 17. Juli 2011
   
Beginn: Donnerstag, 14. Juli 2011, 13.00 Uhr
   
Teilnahmegebühr: EUR 100,- / EUR 60,- (Auszubildende)
Die Teilnahmegebühr ist bei der Anreise zu entrichten.
   
Teilnahmemeldung: Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen
Adorfer Str. 38
D-08258 Markneukirchen
Tel.: +49 (0) 37 422 / 2094
Fax: +49 (0) 37 422 / 47 558
musikinstrumentenbau@fh-zwickau.de
 
 
Die Teilnehmer sollten (spielbare) Geigen mitbringen, an denen entsprechende Manipulationen zum Abstimmen vorgenommen werden. Werkzeug zum Aufmachen und Verleimen der Instrumente steht begrenzt zur Verfügung. Das Ergebnis wird durch Klangvergleiche vor und nach dem Umbau dokumentiert. Akustische Messungen sind ebenfalls möglich.
 
Aus Kapazitätsgründen ist die Teilnehmerzahl begrenzt.
 
 
 
 
 
Workshop-Archiv
       
    Studiengang Musikinstrumentenbau Markneukirchen